Klassisch
Aktuell
Die klassische Sparte
Pressestimmen
Gespielte Stücke
KlassischTheater in der Au
Sitemap | Kontakt | Newsletter | Impressum | <
HomeKlassischBühnenflöheStudiobühneLyrikwerkstattÜber unsPresse

Aktuell

Da Raubapfaff
Da Raubapfaff

Regie: Sepp Käser, Anni Christ-Dahm
Rechte: Wilhelm Köhler Verlag
Das Stück

Ende 19. Jahrhundert im kleinen Dorf Keitersberg. Ein Zufall verhilft Räuberhauptmann Raubhauser Gust zu einem ungewollten Berufswechsel: Er wird zum neuen Dorfpfarrer. Seine Räuberbraut Res macht er kurzerhand zur Pfarrersköchin, derweil sein Kumpane Jackl die geldigen Dorfbewohner ausraubt. Von dem Rollentausch scheint niemand etwas zu bemerken – Bürgermeister und Bräu instrumentalisieren den neuen Pfarrer für ihre Machtspielchen, Großbäuerin Severa nutzt ihn als Kuppler für ihre Tochter Annamirl. Die gottesfürchtige Siachlerin und Gendarm Häflinger sind begeistert und auch der Schlucker ist zufrieden, denn sein geheimes Abkommen mit dem alten Pfarrer hat weiterhin Bestand. Selbst der erfahrene Mesner lässt den neuen Pfarrer gewähren. Ob das gut geht?

Mitwirkende
Raubhauser GustSebastian Rupert
Rothen ResValerie Winter
Hetzinger JacklMatthias Pötsch
Kupplinger SeveraPetra Ullm
Tochter AnnamirlEleonora Bergendi
SiachlerinChrista Hofstetter
Brgm. SpreitzelH.-W. Graf
BräuGünter Emmert
Gendarm HäflingerFrank Lang
SchluckerAntonio Lomuscio
MesnerHerwart Kiram
 
InszenierungSepp Käser
TechnikMartin Birk
FotosSepp Käser, Tobias Nunberger
PresseDorothee Haspel
KartenvorverkaufAlfred Langebröker
GastronomieWirtshaus AuerHof
Aufführungen

Aufführungen mit dem Kartensymbol werden vom Theater in der Au selbst organisiert. Deshalb können Sie für diese Aufführungen - durch Klick auf das Symbol - Karten elektronisch reservieren. Dies ist jeweils bis ca. 1 Tag vor der Aufführung möglich. Reservierungsbeginn ist am 20. März 2017!

Freitag, 21. April 2017, 20.00
Tickets elektronisch reservierenTheater in der Au e. V., Mariahilfplatz 4, Eingang Saal Am Herrgottseck, München-Au
Einlass 18:30. Die Bewirtung erfolgt durch die Gaststätte AuerHof.
Erwachsene 14,00 Euro
Samstag, 22. April 2017, 20.00
Tickets elektronisch reservierenTheater in der Au e. V., Mariahilfplatz 4, Eingang Saal Am Herrgottseck, München-Au
Einlass 18:30. Die Bewirtung erfolgt durch die Gaststätte AuerHof.
Erwachsene 14,00 Euro
Freitag, 05. Mai 2017, 20.00
Tickets elektronisch reservierenTheater in der Au e. V., Mariahilfplatz 4, Eingang Saal Am Herrgottseck, München-Au
Einlass 18:30. Die Bewirtung erfolgt durch die Gaststätte AuerHof.
Erwachsene 14,00 Euro
Samstag, 06. Mai 2017, 20.00
Tickets elektronisch reservierenTheater in der Au e. V., Mariahilfplatz 4, Eingang Saal Am Herrgottseck, München-Au
Einlass 18:30. Die Bewirtung erfolgt durch die Gaststätte AuerHof.
Erwachsene 14,00 Euro
Freitag, 12. Mai 2017, 20.00
Tickets elektronisch reservierenTheater in der Au e. V., Mariahilfplatz 4, Eingang Saal Am Herrgottseck, München-Au
Einlass 18:30. Die Bewirtung erfolgt durch die Gaststätte AuerHof.
Erwachsene 14,00 Euro
Samstag, 13. Mai 2017, 20.00
Tickets elektronisch reservierenTheater in der Au e. V., Mariahilfplatz 4, Eingang Saal Am Herrgottseck, München-Au
Einlass 18:30. Die Bewirtung erfolgt durch die Gaststätte AuerHof.
Erwachsene 14,00 Euro
Freitag, 19. Mai 2017, 20.00
Tickets elektronisch reservierenTheater in der Au e. V., Mariahilfplatz 4, Eingang Saal Am Herrgottseck, München-Au
Einlass 18:30. Die Bewirtung erfolgt durch die Gaststätte AuerHof.
Erwachsene 14,00 Euro
Samstag, 20. Mai 2017, 20.00
Tickets elektronisch reservierenTheater in der Au e. V., Mariahilfplatz 4, Eingang Saal Am Herrgottseck, München-Au
Einlass 18:30. Die Bewirtung erfolgt durch die Gaststätte AuerHof.
Erwachsene 14,00 Euro